ZURÜCKBLEIBEN BITTE

Ich habe das jetzt bestimmt tausend Mal gehört, in jeder denkbaren Variation von Stimmen und Stimmungen. Zööög-bidde ist mir am vertrautesten. Oder auch Zuuuröckbeibee ! Manchmal klingt es aber auch wie ein Zueee, und einmal war mir, als hörte ich ein Bob .

Ich stelle mir dann immer vor, wie es sein muss, wenn man diesen Schlachtruf als Tourist oder Ausländer hört. Nach stundenlangem Kampf durch den Dschungel der bunten Linien, immer den manchmal sogar unter dem Graffiti lesbaren Schildern nach, steht man endlich auf dem Bahnsteig seiner Träume und will sich gerade entspannen, da fährt der Zug ein und es ertönt einer dieser Rufe. ZUEEE ! Zueee ? Scheiße, falscher Bahnsteig. – Da nimmt bestimmt so mancher brave Bürger das Zurückbleiben wörtlich und eilt davon.